98. Mitgliederversammlung ZSSV 2018 in Unterschächen

Ein herzliches Willkommen in Unterschächen.

Der Skiclub Unterschächen begrüsst Sie ganz herzlich zur 98. Mitgliederversammlung des ZSSV vom Samstag, 16. Juni 2018 im wunderschönen Unterschächen.

Der Skiclub Unterschächen, gegründet 1924, hat im ZSSV eine lange Tradition und Geschichte. Sowohl im alpinen, wie auch im nordischen Bereich spielt der Skiclub Unterschächen regional und sogar national eine wichtige Rolle. 1958 erreichten vier Skifahrer, genannt die roten Teufel, den wohl bedeutendsten Erfolg in der alpinen Klubgeschichte. Sie wurden Zweite an den Schweizerischen Klubmeisterschaften. Auch im nordischen Bereich holten diverse Langläufer des Skiclub Unterschächen an regionalen und nationalen Anlässen Medaillen. In diesem Jahr hat die 22-jährige Stefanie Arnold, welche dem C-Kader von Swiss-Ski angehört, bei den Schweizermeisterschaften in Steg (FL) im Sprint der Damen die Silbermedaille und über 30 km die Bronzemedaille gewonnen.

1970 wurde in Unterschächen die erste Langlaufspur gezogen. Im November 2017 wurde das neu erschaffene Raiffeisen Langlaufzentrum von Unterschächen eingeweiht. Ein Projekt, das mit grossem Effort erstellt worden ist und den Langlaufsport in Unterschächen in eine neue Dimension stellt. Die Loipe erfreut sich einer grossen Beliebtheit in der ganzen Zentralschweiz. Diese Beliebtheit zeigen auch die Zahlen des Weihnachtslanglaufs, bei der letzten Austragung nahmen knapp 400 Läuferinnen und Läufer teil. Der Skiclub Unterschächen freut sich, die Mitgliederversammlung durchführen zu dürfen.

Geniessen Sie unser Dorf und unsere Gastfreundschaft, wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Versammlung.


Programm
ab 09:00 Uhr Willkommens Kaffee und Gipfeli
ab 09:15 Uhr Registrierung der Teilnehmer und Abgabe der Festkarten

ab 10.00 Uhr Mitgliederversammlung ZSSV
ab 12.00 Uhr Apéro
ab 12.30 Uhr Mittagessen
ab 15.30 Uhr Verabschiedung und Ende der Veranstaltung

Nähere Informationen können dem nachfolgenden Flyer entnommen werden.